Jasna`s Kreativwerkstatt: Upcycling Kerzendeko aus Spitze Foto: designerweise

Mit viel Licht durch dunkle Tage

Wir können uns über die Dunkelheit beschweren, schimpfen über die Kälte und jammern über das Wetter. Oder aber wir zünden ein paar Kerzen an, kuscheln uns Zuhause ein und genießen die Tage, an denen wir nicht nach draußen müssen. Denn egal, was das Leben uns bringt, wir haben immer die Wahl, das Beste daraus zu machen.

Jeden Moment können wir neu entscheiden, in welche Richtung wir gehen und wie wir unser Leben gestalten. Wenn wir uns bewusst machen, wie wenig Zeit uns bleibt, werden wir klarer in dem was uns wirklich wichtig ist, wir lernen umzudenken und uns nicht mehr über Kleinigkeiten zu beschweren. Wir sollten also unsere Chancen nutzen, mit vielen Lichtern im Herzen durchs Leben gehen und jeden Augenblick in vollen Zügen genießen.

Kreatives Material für Ihren Kerzenhalter

  • Luftballon
  • Alte Spitzendeckchen
  • Kleister und Pinsel
  • Nadel
  • Schere
  • Teelichter
  • Kleine Schüssel oder ähnliches (als Halterung für den aufgeblasenen Luftballon)

Puste einen Luftballon auf und stelle den aufgeblasenen Ballon auf eine Halterung, damit er stabil „steht“ (in meinem Fall eine kleine Salatschüssel).

Lege die Spitzendeckchen um den unteren, dickeren Teil des Luftballons.

Gebe jetzt den Kleister mit dem Pinsel auf die Deckchen und lass die erste Schicht trocknen (das kann 2-3 Tage dauern), danach trägst du eine weitere Schicht auf.

Lässt sich der Luftballon leicht von den Spitzendeckchen lösen, ist der Trocknungsvorgang abgeschlossen. Lass die Luft im Ballon langsam entweichen oder pikse mit der Nadel ein Loch, damit er platzt.

Gegebenenfalls müssen noch kleine Ballonrückstände von den Deckchen entfernt werden.

Jetzt ist dein neuer Upcycling-Kerzenhalter fertig und kann mit einem Teelicht ausgestattet werden.

Viel Freude beim Ausprobieren

Deine Jasna

Fotonachweis: designerweise

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s