Fußmatte aus Steinen

Fußmatte aus Steinen

Manchmal sollten wir aus Steinen, die uns im Weg liegen, einfach etwas Schönes bauen. Man kann zum Beispiel einen alten Teppich damit bekleben und eine neue, stylische Fußmatte daraus machen. Für den Balkon, den Garten oder vor die Tür. Garantiert immer ein Hingucker.

Material für deine Stein-Fußmatte:

  • Alte Fußmatte oder Teppichreste und evtl. Schere
  • Glatte Steine unterschiedlicher Größe
  • Heißklebepistole
  • Heißklebestäbe

Schneide die Fußmatte oder den Teppichrest gegebenenfalls mit einer Schere auf die gewünschte Größe zu.

Schalte die Heißklebepistole an und warte bis der Kleber heiß ist. (Achtung, man kann sich sehr leicht verbrennen. Kinder sollten nicht unbeaufsichtigt sein!)

Klebe die Steine einzeln nach und nach auf die Fußmatte auf, indem du etwas Heißkleber auf die Unterseite aufträgst und sie fest auf die Matte drückst.

Der Kleber ist sofort trocken, so dass die neue Fußmatte gleich in Gebrauch genommen werden kann.

 

„Aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, entstehen oft neue Wege.“

 

Viel Freude beim Ausprobieren

Deine Jasna

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s